SinfonieOrchester Tempelhof
      seit 1953

Sommerkonzerte 2019

Informationen zum Programm der Sommerkonzerte am 15. und 16. Juni 2019

Die heiteren Melodien des Konzerts für Klarinette und Orchester A-Dur KV622 von Wolfgang Amadeus Mozart erfreuten die Zuhörer und die Musizierenden ganz besonders deshalb, da die Solo-Klarinette von Mariano Domingo gespielt wurde. Der gebürtige Spanier ist ausgebildeter Klarinettist, Musikpädagoge, Chor- und Orchesterdirigent und hat europaweit Erfahrungen in diesen Rollen gesammelt (marianodominge.eu). Derzeit erobert der außerordentlich begabte Dirigent und Musiker die Berliner Chor- und Orchesterwelt und bereichert als Dirigent seit einigen Jahren das SOT, das unter der Leitung von Mathis-Richter-Reichhelm steht. Durch diese enge Zusammenarbeit und Freundschaft und die natürlicherweise unterschiedlichen Herangehensweisen der beiden Dirigenten konnte sich das SOT enorm weiterentwickeln und an Flexibilität und Interpretationsstärke gewinnen. 

Finale unserer Sommerkonzerte 2019 war die letzte von Franz Schubert (1797-1828) komponierte Große Sinfonie in C-Dur, D. 944.


Eindrücke vom Sommerkonzert am 15 Juni 2019 in der Gustav-Adolf-Kirche


Facebook:     https://www.facebook.com/sinfonieorchestertempelhof/

Melden Sie sich gerne für unseren Newsletter an:
https://www.sinfonie-orchester-tempelhof.de/Newsletter/


=======================================================

Planung Konzerttermine in 2020 und 2021