Rückblick 2015

Konzerte und Aktivitäten im Jahr 2015

 

4. Juli Konzert in Bad Sooden-Allendorf

 

Programm:

Brahms:          Violinkonzert D-Dur op. 77

                      Solistin: Marjolaine Locher

 

L.v.Beethoven: Sinfonie Nr. 7 AQ-Dur  op. 92

 

11. + 12. Juli  Konzerte im Schloß Britzund im Askanischen   
                     Gymnasium

 

 

Programm wie in Bad Sooden-Allendorf

 

 

 

 29. August im Stradbad Lübars

 

 

 

 

 

 

 

 

Sherman Noir mit dem JLMO

 

 

 

 

 

 

 

 

12. + 13. Dezember im Johannesstift Spandau
              und im Askanischen Gymnasium              

 Programm:

F.Mendelssohn-Bartholdy:  Streichersinfonie

                                        Nr. 7  d-moll

 

Iwan Müller:                      Klarinettenkonzert

                                        Nr. 4  Solistin:           

                                        Friederike Roth

 

C.M.von Weber:                Marcia Vivace 1288

 

Ch. Gounod:                     Petite Symphonie

                                       für 9 Bläser

 

G. Mahler:                         Agadietto aus der

                                        5. Symphonie  cis-moll

 

P. Tschaikowski:                Vorspiel zu

                                       "Schwanensee"

 

 

Konzertreise 03.07. - 05.07.2015

Anfang Juli unternahm das Orchester eine Konzertreise nach Eschwege / Bad Sooden-Allendorf, mit dem gleichen Programm wie bei den Berliner Sommerkonzerten. Das hochsommerliche Wetter brachte Urlaubstimmung und die Freude am Musizieren in guter Gesellschaft machte die Reise zu einem Höhepunkt des Orchesterlebens.

 

 

 

Samstag, den 29. August | Strandbad Lübars

Sherman Noir und die Higway-Surfers. Als John Lennon Lennon Memorial Orchestra (JLMO) begleiteten Mitglieder des Orchesters das Konzert.

 

  

2015 - Bilder von der Konzertreise nach Bad Sooden-Allendorf

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top